Programm

  • German Death Camps / Deutsche Todeslager

    German Death Camps / Deutsche Todeslager mehr »
  • #PL100 reasons to #likePolska
  • Council for Education about Holocaust

    Council for Education about Holocaust mehr »

Unsere neue Internetseite www.instytutpolski.pl/duesseldorf

Mo 18.05.2020

Am 18. Mai 1920 wurde in Wadowice bei Krakau Karol Wojtyla - Papst Johannes Paul II. geboren.
Ein Heiliger der katholischen Kirche, ein großer Pole, ein Politiker - ein Mann, der einen mächtigen Einfluss auf die Weltgeschichte ausübte. Zusammen mit großen Staatsmännern wie dem Präsidenten der USA Ronald Regan oder der Premierministerin Großbritanniens Margaret Thatcher trug er maßgeblich zum Zusammenbruch des kommunistischen Systems in Europa und zur Wiedererlangung der Unabhängigkeit der Länder, die nach dem Zweiten Weltkrieg von der Sowjetunion unterworfen wurden - darunter auch Polen bei. 

Durch Beschluss des Sejm der Republik Polen wurde das Jahr 2020 - das Jahr des hundertsten Geburtstages des Papstes aus Polen - als das Jahr des Heiligen Johannes Paul II. festgelegt.

Spis fotografii/ Fotografien:
[1] Ks. abp Karol Wojtyła na dziedzińcu KUL-u (1965-75), fot. Marian Hałasa/KUL
[2] Ks. abp Karol Wojtyła po wygłoszonym referacie (1964), fot. Marian Hałasa/KUL
[3] Jan Paweł II podczas spotkania z wiernymi w Rzymie (21.07.1990), fot. Autor nieznany
[4] Pielgrzymka Jana Pawła II do USA (04.10.1979), fot. Thomas J. O’Halloran/USN WR COLL
[5] Ks. abp Karol Wojtyła po wygłoszonym referacie (1964), fot. Marian Hałasa/KUL
[6] VII Pielgrzymka Jana Pawła II do Polski (Warszawa, 13.06.1999), fot. Szymon Pulcyn
[7] VII Pielgrzymka Jana Pawła II do Polski (Warszawa, 13.06.1999), fot. Szymon Pulcyn 

Registrieren Sie sich für den Empfang unseres Newsletters.

Kategorie

Bitte waehlen Sie die Newsletters, die Sie empfangen moechten.

Schließen

Website empfehlen







Schließen