EMPFEHLUNG - 25. Rock&Chanson Festival mit u.a. Maciej Malenczuk, und Justyna Steczkowska

Fr 17.11.2017 - Sa 18.11.2017 Rathaussaal Köln-Porz, Friedrich-Ebert-Ufer 64-70 in 51143 Köln

„Polonica“ e.V. feiert großes Jubiläum

Gleich zwei große Jubiläen feiert die Deutsch-Polnische Kulturgesellschaft „Polonica“ e.V. in diesem Jahr. Zum einen zelebriert die Kulturgesellschaft ihren 30. Geburtstag, zum anderen wird am 17. und 18. November 2017 das Rock&Chanson Festival „Köln-Breslau-Paris“ zum 25. Mal veranstaltet.

Das Festival wird auch in diesem Jahr im Rathaussaal Köln-Porz stattfinden. Es treten neben den bekannten und beliebten Künstlern Maciej Malenczuk, Justyna Steczkowska, Katarzyna Mos aus Polen, The Airlettes aus Deutschland und Lou Volt aus Frankreich auch zahlreiche talentierte junge Musiker aus den drei Ländern auf.

Selbst nach 30 Jahren schafft es der Vorstand seit einigen Jahren an der Spitze die beiden Vorsitzenden Zbigniew Kossak von Glowczewski und Monika Moj, sowie die Schatzmeisterin Maria Chmielarz, Ihre aktiven Mitglieder zu motivieren, um gemeinsam bereits das 25. Rock&Chanson auf die Beine zu stellen.

Das in die Kulturkalender fest etablierte Festival ist ein einmaliges Ereignis in ganz Deutschland, wo junge (im Rahmen eines Wettbewerbs „Junge Talente“) und erfahrene Künstler aus Polen, Deutschland und Frankreich im Sinne des Weimarer Dreiecks durch gemeinsame musikalische Auftritte zu Annäherung und Stärkung der drei Länder führen.

Lassen Sie sich das doppelte Jubiläum nicht entgehen und seine Sie dabei, wenn die Klänge der Melodie „Polskie Drogi“ das 25. Rock&Chanson eröffnet und somit das 30-jährige Bestehen der „Polonica“ e.V. einläutet.

Tickets gibt es bereits ab 25 Eur unter http://www.polonicaev.de oder telefonisch zu bestellen unter folgenden Nummern: 0176-795 502 22 und 0151-282 960 90
 

Registrieren Sie sich für den Empfang unseres Newsletters.

Kategorie

Bitte waehlen Sie die Newsletters, die Sie empfangen moechten.

Schließen

Website empfehlen







Schließen