Programm

  • #PL100 reasons to #likePolska
  • Council for Education about Holocaust

    Council for Education about Holocaust mehr »
  • German Death Camps / Deutsche Todeslager

    German Death Camps / Deutsche Todeslager mehr »

Die Passagierin, Oper in zwei Akten

Sa 06.04.2019 19.30
Staatstheater Braunschweig

Die Passagierin, Premiere 
Oper in zwei Akten, acht Bildern und einem Epilog von Mieczysław Weinberg
Libretto von Alexander Medwedew nach der gleichnamigen Novelle von Zofia Posmysz
Mehrsprachig mit deutschen Übertiteln.

»Wenn eines Tages eure Stimmen verhallt sind, dann gehen wir zugrunde«, ruft die Protagonistin Marta sich und allen Zuhörer* innen am Ende der Oper ihre Verantwortung ins Gedächtnis.
Weinbergs »Die Passagierin« ist ein eindringliches Mahnmal gegen das Verschleiern und Vergessen. Basierend auf der autobiografischen Novelle von Zofia Posmysz erzählt sie die Geschichte der ehemaligen KZ-Aufseherin Lisa, die auf einer Schiffsreise meint, ihre einstige Insassin Marta zu erkennen. Konfrontiert mit der eigenen Vergangenheit muss sich Lisa mit ihren Schuldgefühlen und den verdrängten Geschehnissen auseinandersetzen.

Informationen zu weiteren Aufführungen und zum Begleitprogramm unter: https://staatstheater-braunschweig.de/produktion/die-passagierin-217/show/Event/Play/?no_cache=1&cHash=3ee5fec4bf073f0a5c63969a1d01320f

Registrieren Sie sich für den Empfang unseres Newsletters.

Kategorie

Bitte waehlen Sie die Newsletters, die Sie empfangen moechten.

Schließen

Website empfehlen







Schließen