Programm

  • #PL100 reasons to #likePolska
  • Council for Education about Holocaust

    Council for Education about Holocaust mehr »
  • Auslandsdienst des Polnischen Rundfunks in Deutsch

75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz-Birkenau - Internationaler Holocaust-Gedenktag

Mo 27.01.2020 Auschwitz

Heute vor 75 Jahren wurden über 7.000 Häftlinge des deutschen Nazi-Lagers #Auschwitz, darunter ca. 700 Kinder, von den Soldaten der sowjetischen Armee befreit. 1.689 Tage des Mordens, der Demütigung, des Leidens und der Schmerzen waren vorbei. Wir alle erinnern uns heute.

Am 27. Januar 1945 wurde das deutsche nationalsozialistische Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau befreit. Heute gedenken wir dem 75. Jahrestag dieses Ereignisses.

Gegen 9 Uhr morgens erschien der erste sowjetische Soldat einer Aufklärungseinheit der 100. Infanteriedivision auf dem Gelände des Häftlingskrankenbaus in Monowitz. Eine halbe Stunde später traf die gesamte Division ein. Am selben Tag traf ein Militärarzt ein und begann, Hilfe zu organisieren.

Am Nachmittag drangen Soldaten der Roten Armee in die Umgebung des Stammlagers Auschwitz und in Birkenau ein. In der Nähe des Stammlagers trafen sie auf den Widerstand der sich zurückziehenden deutschen Einheiten. 231 Soldaten der Roten Armee starben im Nahkampf für die Befreiung von Auschwitz, Birkenau und Monowitz. Zwei von ihnen starben vor den Toren des Stammlagers Auschwitz. Einer von ihnen war Oberleutnant Gilmudin Badryjewicz Baszirow.

Die ersten Truppen der Roten Armee trafen gegen 15 Uhr in Birkenau und Auschwitz ein und wurden von den befreiten Häftlingen freudig begrüßt. Nach der Räumung der Minen in der Umgebung marschierten Soldaten der 60. Armee der 1. Ukrainischen Front in das Lager ein und brachten den noch lebenden Häftlingen die Freiheit. Auf dem Gelände des Hauptlagers lagen 48 Leichen und in Birkenau über 600 Leichen männlicher und weiblicher Häftlinge, die in den letzten Tagen erschossen wurden oder starben.

Zum Zeitpunkt der Ankunft der Roten Armee befanden sich 7.000 kranke und erschöpfte Häftlinge in den Lagern Auschwitz, Birkenau und Monowitz.

Online-Lektion über die Evakuierung und die Befreiung von Auschwitz:
http://lekcja.auschwitz.org/en_11_wyzwolenie/

Registrieren Sie sich für den Empfang unseres Newsletters.

Kategorie

Bitte waehlen Sie die Newsletters, die Sie empfangen moechten.

Schließen

Website empfehlen







Schließen